♥ Lese Empfehlung ♥

Veronika Serwotka ist hier ein absolut gelungener Auftakt für ihr High Fantasy Werk geglückt. Ihr fesselnder Schreibstil und die lebensnahen Charaktere machen dieses Buch zu einem rundum begeisternden ersten Band. Die Idee ist nicht nur toll, sondern wurde auch sehr gut umgesetzt. Ich freue mich schon sehr darauf, mehr von dieser Autorin lesen zu dürfen!

Donnerstag, 1. Juni 2017

2 Jahre EISERMANN VERLAG - Happy Birthday!!!!!!!

Alles Liebe zum Geburtstag
♥ EISERMANN VERLAG ♥


Wie die Zeit vergeht, der Eisermann Verlag ist nun schon zwei Jahre alt! Und er hat sich wirklich gemacht. Da steckt viel Arbeit, Herzblut und Engagement dahinter. Also lasst uns auch Tobias Eisermann, dem Verleger gratulieren. Herzlichen Glückwunsch Tobi! :) Und natürlich darf man das Team dahinter nicht vergessen – ohne alle Beteiligten gelingt so etwas nur schwer. Also auch Euch ein Danke und Glückwunsch! :)

So ziemlich in den Anfängen, war ich für kurze Zeit mal als Lektorin dabei. Damals habe ich gemerkt, wie aufwendig und wichtig ein fundiertes Lektorat ist. Nun stehe ich da ja auf eigenen Beinen ;)

Aber genug von mir, hier und heute geht es nur um den Verlag von Tobias Eisermann.

Und wie könnte man den besser feiern, als mit den Werken und Autoren aus dem Verlagsprogramm :)

Heute stelle ich Euch also meine Lieblinge aus dem Verlag kurz vor. Es gibt da zwei Autoren mit ihren Werken, die mir ans Herz gewachsen sind. Man ist befreundet. Hey, das können wir gleich mitfeiern! Der Verlag hat nämlich sehr lesernahe Autoren :)

**********

Ich beginne – weil Ladies first und so – mit 




Veronika Serwotka

Bildquelle und Steckbriefquelle
www.eisermann-verlag.de

Erst mal mein Eindruck zu ihr

Sie ist herzensgut, liebenswert und hat einen wundervoll trockenen Humor :) Wenn man sie braucht, ist sie da. Ich kenne sie persönlich und möchte sie in meinem Leben nicht mehr missen. Schön, dass es Dich gibt Vero! ♥

Und nun ihr Autoren-Steckbrief
Veronika Serwotka wurde 1992 geboren. Sie ist ausgebildete medizinisch-technische Analytikerin der Funktionsdiagnostik, hat ein Fernstudium zur Drehbuchautorin abgeschlossen und bereits mehrere Kurzgeschichten und Romane veröffentlicht.
Mehr zur Autorin unter www.veronika-serwotka.de



Mein Liebling von Ihr ist ganz neu beim Eisermann Verlag.

Wyvern: Das Streben des Jägers
Man kann so fantastisch in diese Story eintauchen und ich bin wahnsinnig heiß auf Band 2 :)

Klappentext 
»Du hast sicherlich schon von den Reitern gehört?«
»Gerüchte, ja. Blutreiter vom Roten Gebirge. Menschen, die ihre Seelen der Wilden Jagd verkauft haben, derer sie nun dienen. Schauermärchen.«
»Ganz und gar nicht. Wie so oft versteckt sich die Wahrheit in einer Hülle aus Hirngespinsten und Legenden.«

Der unehrenhafte Tod Jergan van Cohens liegt lange zurück. Sein Zögern, einen Blutreiter zu töten, wurde ihm im Kampf gegen dessen Wyvern zum Verhängnis. 
Tarik verschreibt sein Leben dem Ziel, den Namen seines Vaters reinzuwaschen. Als Jäger will er sich und seinen zehnjährigen Bruder Quirin aus den Armenvierteln Canthars herausbringen doch obwohl er zu den besten Schülern der Akademie gehört, will ihm die Kommission die Zulassung zur letzten Prüfung erneut verweigern. 
Sein Mentor Khaled setzt sich für ihn ein, doch da verstößt Quirin gegen eines der strengsten Gesetze der Stadt. Er versteckt das Ei eines Wyvern in einer Grotte. 
Und die geflügelte Echse schlüpft.

Preis Print: 12,90 € - Preis eBook: 3,99 €
Seitenzahl: 320
Meine Rezension: *klick*


**********
Und nun kommt der Gentleman der Runde ;)


Bildquelle und Steckbriefquelle
www.eisermann-verlag.de
Michael Schöck

Erst mal mein Eindruck zu ihm
Er ist ein wirklich toller Kerl und weiß die Arbeit anderer zu schätzen. Ich bin quasi von Beginn an bei seinen Projekten dabei und es macht mir großen Spaß, mit ihm zusammen zu arbeiten. Ich bin so eine Art Vorlektorin für seine „Seelensplitter“ Reihe. Leider habe ich ihn noch nicht persönlich kennenlernen dürfen. Aber wir hatten schon sehr schöne und produktive Gespräche – wenn auch nur über Facebook :) Er ist der Autor der etwas anderen Art. Seine Geschichten sind aus der Dark Fantasy. Aber sie sind einfach genial! Hier findet Ihr ein ausführliches Interview, dass ich mal mit ihm geführt habe *klick*

Und nun sein Autoren-Steckbrief
Michael-Torben Schöck wurde 1978 im hessischen Büdingen geboren, arbeitet seit seinem Studium der Umwelttechnik als stellvertretender Betriebsleiter in einem Logistikunternehmen. Seit seiner Schulzeit ist er bis heute begeisterter Rollenspieler von D&D und verfasste, wenn auch rein im privaten Umfeld, mehrere Rollenspielabenteuer. Diese Leidenschaft inspirierte ihn schließlich, einen Fantasy Roman zu verfassen. Autoren wie Michael Moorcock, Markus Heitz und Joe Abercrombie zählen heute zu seinen Vorbildern. Er lebt mit seiner Frau und gemeinsamen Sohn in der Nähe von Frankfurt am Main.


Meine Lieblinge von ihm sind schon länger dabei und wir arbeiten fleißig an Band 3 ;)

Seelensplitter: Erwachen & Seelensplitter: Blutnacht
Dunkel, brutal, voller böser Machenschaften, halben Helden und Charakteren, die vielschichtig sind und auch nach langer Lesepause einen absoluten Wiedererkennungswert haben!

Klappentext Band 1 „Erwachen“
Seit der letzten Schlacht auf Materia begehren dunkle Kräfte nach einem Artefakt, das die Mächte des Dämons freizusetzen vermag, der den Kontinent mit Krieg überziehen wollte. Dieses Artefakt ist Schlüssel eines Gegenstandes, der die Seele des Dämons gefangen hält. 
Als drei befreundete Diebe aus der Villa eines mächtigen Magiers einen leuchtenden Edelstein stehlen, ahnen sie nicht, welche Konsequenzen dies haben wird. Denn der Frieden ist brüchig geworden.
Nur der Seher Luriel ahnt, dass Materia vor einer erneuten zerstörerischen Bedrohung steht und versucht, die Seele des Dämons zu verstecken. Doch zu diesem Zeitpunkt werden er und die Diebesfreunde bereits gejagt.

Preis Print: 12,90 €
Seitenzahl: 470
Meine Rezension: *klick*

Klappentext Band 2 „Blutnacht“
Nachdem die drei befreundeten Diebe aus Yadmar fliehen konnten, haben sie sich dem Sharru’k Ferdinand angeschlossen, um gemeinsam mit ihm das Seelengefängnis des Dä-mons zu finden.
Auch der Seher Luriel jagt das Artefakt, weiß er doch, wem er es anvertraute und in wel-cher Gefahr der Besitzer nun schwebt. Denn ein Teil des Dämons ist erneut erwacht und plant seine Rache an Materia und all jenen, die ihn im vergangenen Krieg vernichtend schlugen.
Doch die Zeit drängt, denn ihre Verfolger sind ihnen bereits dichter auf den Fersen als sie bislang ahnen, und drohen, ihre Mission scheitern zu lassen.

Preis Print: 12,90 € 
Seitenzahl: 480

**********

Habe ich Euch auf den Verlag neugierig machen können? Dann schaut doch mal im Eisermann Verlagsprogramm vorbei, vielleicht gibt es da auch ein paar Schätze, die zu Euren Lieblingen werden könnten ;)


Und weil sich der Verlag nicht nur feiern lässt, sondern seinen Lesern auch etwas wiedergeben möchte, habt Ihr gleich zwei Möglichkeiten, an Gewinnspielen teilzunehmen. Einmal hier bei mir und dann in der Geburtstagsfeier-Gruppe des Verlages auf Facebook. Schaut vorbei – es lohnt sich in jedem Fall!! *klick*

**********



G E W I N N S P I E L

Nun aber zum Gewinnspiel zu diesem Beitrag :)

Was könnt Ihr gewinnen?
1x 1eBook nach Wahl aus dem Verlagsprogramm
Ihr wisst nicht, welches? Dann schaut Euch doch einfach mal im Shop des Verlages um, 
Ihr werdet sicher fündig ;) *klick*

Was müsst Ihr dafür tun?
Ganz einfach, beantwortet mir in den Kommentaren unter diesem Beitrag einfach die folgende Frage:

Was möchtet Ihr dem Verlag zum Geburtstag wünschen? 
Glückwünsche aller Art sind herzlich willkommen :)



Teilnahmebedigungen 
-Das Gewinnspiel endet am 03.06.2017 um 23:59 Uhr. -Mitmachen kann jeder ab 14 Jahre mit Einverständnis des Erziehungsberechtigten. 
-Der Gewinner muss eine gültige Postadresse in DE und eine Gültige E-Mailadresse haben. 
-Der Gewinn ist nicht auszahlbar. 
-Für den Versand wird nicht gehaftet.
-Nur ein Kommentar pro Person ist erlaubt. 
-Ihr gebt euer Einverständnis das euer Name öffentlich genannt wird
-Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook. 
-Der Rechtsweg ist Ausgeschlossen.




Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Ich mache zwar bei deiner Verlosung nicht mit, aber ich hab sie gerne auf meiner Gewinnspielseite geteilt!

    Ich drücke allen die Daumen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    erst mal. Ein ganz toller Beitrag :D Es ist immer interessant zu wissen wer hinter den Büchern steht ;)

    Ich möchte dem Verlag alles gute für die Zukunft wünschen, dass weiterhin alles so klappt wie es soll und sie es sich vorstellen. Hoffentlich bleibt er uns noch eine Weile erhalten ;)

    Viele liebe Grüße
    Sarah

    saphierra@hotmail.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch, liebe Sarah. Du hast gewonnen :)

      Löschen
  3. Ich wünsche dem Verlag alles Gute! Das die 2 Jahre sich mindestens verzehnfachen =) Weiterhin begeisterte Leser

    Ich bin erst Anfang des Jahres auf den Verlag gestoßen und hab erst 3 Bücher gelesen bin grade am 4. und 4 warten noch gelesen zu werden und bis jetzt wurde ich von noch keinem Enttäuscht und die Autoren sind wirklich alle so freundlich und lieb!

    Ein Verlag mit ♥!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich nicht weiß ob du die brauchst setze ich sie vorsichtshalber hinzu =) Meine E-Mail Adresse vampirwaschbaer@gmail.com

      Löschen
  4. Ich möchte dem Verlag erst mal alles Gute zum 2-jährigen Bestehen wünschen! Außerdem alles Gute und dass er in Zukunft weiterhin so tolle Bücher publiziert und Erfolg hat.
    Durch den Verlag durfte ich in wundervolle Geschichten eintauchen!

    Danke auch an dich für den tollen Beitrag!! Ich habe alle drei Bücher schon auf dem SuB und muss sie endlich mal lesen :)

    Liebe Grüße Viktoria

    AntwortenLöschen
  5. oh was ein schöner Beitrag - finde ich immer spannend zu lesen was andere so mögen...na und dem Velrag wünsche ich natürlich weiterhin ganz viel Erfolg, dass sie weiterhin so viele treue Fans haben und tolle Autoren groß werden lassen :-)



    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche dem Verlag alles Liebe und Gute für die Zukunft. Ich hoffe er wird noch ganz viele Jahre für uns Bücher verlegen und drucken, damit mein Geldbeutel weiterhin mich heulend anschreit, dass ich schuld an seinem leeren Bauch bin. Ein Klasse Team soll Tobi natürlich weiterhin unterstützen und ihm genauso die Treue halten, wie wir Leser.

    Danke, dass es euch gibt <3

    Und Danke auch für den tollen Beitrag.

    Grüße Michelle

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!

    Also alles Gute und eine erfolgreiche Zukunft für den Verlag. Auf das Ihr immer wieder tolle Geschichten findet.

    grüße
    Twineety

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich wünsche dem Verlag einfach, dass sie weiter tolle Bücher verlegen und viel Erfolg damit haben :)

    LG (Tiffi20001@gmx.de)

    AntwortenLöschen